Schließen wir die Grenzen! Unterschreiben Sie die Petition stop-immigration.org

banniere_de

Der massive und tägliche Ansturm illegaler Immigranten ist zur prinzipiellen Sorge aller europäischen Völker geworden.

Die erste dringend zu ergreifende Maßnahme ist, die Grenzen auf europäischer und nationaler Ebene zu schließen, und jedem neuen illegalen Einwanderer die Einreise zu verweigern.

Diese Immigration ist eine Plage für Europa.

– Sie beinhaltet ein großes sanitäres Risiko.

– Sie führt zu Unsicherheit ( Kriminalität und Dschihad Infiltration).

– Sie konzentriert alle Art von Sozialhilfen ( Haushalt, Mieten, Lebensmittelhilfen und medizinische Versorgung….) , und dies auf Kosten der Steuerzahler und der benachteiligsten Europäer.

Es ist kein Rassismus, in unseren europäischen Nationen unsere christliche und hellenistische Zivilsation erhalten zu wollen und den galoppierenden Bevölkerungswechsel zurückzuweisen.

Diese Immigration ist auch eine Plage für die Herkunftsländer der Immigranten. Sie beraubt diese Länder um Menschen, die im Alter sind, dem Allgemeinwohl ihres Vaterlandes zu dienen.

Diese Immigration ist auch eine Plage für die meisten Immigranten selbst, die in Europa nicht das ersehnte Eldorado finden werden.

Immigration zu akzeptierern, ist kein Akt der Nächstenliebe, sondern ein Akt der Unverantwortlichkeit.

Diese Immigration kann nicht als natürliche, durch den Krieg bedingte Massenauswanderung  eingestuft werden.

Europa hat Zeiten des Krieges und der Massenauswanderung seiner Bevölkerung gekannt. Wenn man vor dem Krieg flieht, flüchtet man in das nächste,vom Krieg verschonte Dorf, oder allenfalls in ein kriegsfreies Nachbarland, doch man überquert nicht den gesamten Kontinent, um sich auf einem anderen niederzulassen. Warum bewegt sich diese Immigration nicht in Richtung reicher islamischer Länder, wie Saudi- Arabien, Katar, Kuweit, Bahrein, die Vereinigten Arabischen Emirate oder Oman?

Während der europäischen Auswanderungen, waren es ausserdem Frauen, Kinder und alte Personen, die flüchteten, nicht Männer im kampffähigen Alter. Diese Immigration ist genau das Gegenteil: keine alten Personen, wenige Frauen und Kinder, doch zum Großteil Männer im kampffähigen Alter.

Fordern wir von unseren Politikern gesunden Menschenverstand, und die dringend zu ergreifenden Maßnahmen. Die erste davon ist, die Grenzen zu schließen.

Ich unterschreibe diese Petition und sage Stop zur Immigration.

Diese Petition ist keine Initiative einer politischen Partei, sondern verantwortungsbewußter Bürger.

Dites stop à l'immigration !

Schließen wir die Grenzen! Unterschreiben Sie die Petition stop-immigration.org

[signature]

23,226 signatures

Mit Freunden teilen

   

%d Bloggern gefällt das: